hr-iNFO Aktuell
hr-iNFO Aktuell
hr-iNFO berichtet über alle relevanten Themen aus Hessen, Deutschland und der Welt.
21.01.2019 16:42 - EVG-Chef Kirchner: "57 Milliarden Euro Investitionsstau bei der Bahn"
Der Vorsitzende der Eisenbahngewerkschaft EVG, Alexander Kirchner, sieht einen Investitions-Rückstau im Bahn-Schienennetz. Im Gespräch mit hr-iNFO kritisiert er den Bund: "Die Politik hat seit Jahrzehnten der Bahn zuwenig Geld gegeben, um die Infrastruktur instand zu halten." Der Bund habe die Rahmenbedingungen so gestaltet, dass die Bahn gar nicht besser werden konnte.
18.01.2019 16:01 -
"Ich bin hier, weil ich eine Zukunft für mich und meine Kinder und meine Enkelkinder will", sagt eine junge Teilnehmerin in Frankfurt. Zusammen mit etwa 200 anderen Schülern demonstriert sie unter dem Motto "Fridays for Future" für Klimaschutz. Vorbild für die Aktion in vielen Ländern ist eine schwedische Schülerin, die jeden Freitag die Schule schwänzt, um vor dem Parlament für Klimaschutz zu demonstrieren.
18.01.2019 13:42 - Steht der Big Mac vor dem Aus?
Die Hamburger-Kette Supermac's aus Irland hat sich mit dem US-Konkurrenten McDonald's angelegt ? und einen ersten Erfolg eingefahren. Der Branchenriese aus den USA hat vor Gericht den Markenschutz am Big Mac verloren. Was genau das bedeutet, darüber hat hr-iNFO-Moderator Riccardo Mastrocola mit Markus Roman gesprochen, Redakteur beim Branchenmagazin "Foodservice".
18.01.2019 12:25 - Fast 800 Millionen Mail-Accounts gehackt
Im Internet ist ein Datensatz mit fast 800 Millionen E-Mail-Adressen und Passwörtern aufgetaucht. Ob Sie betroffen sind, können Sie unter www.haveibeenpwned.com überprüfen. Außerdem erklärt Multi-Media-Redakteur Tobias Klein, was Sie tun können, wenn Ihre Mail in der Liste auftaucht.
17.01.2019 12:47 -
Wie der Brexit aussehen und ob es ihn überhaupt geben wird, ist unklar. Doch egal, wie es ausgeht, die deutsche und britische Wirtschaft wird es zu spüren bekommen. Ulrich Hoppe, Hauptgeschäftsführer der Deutsch-Britischen Industrie- und Handelskammer, erklärt, was das konkret bedeutet.
17.01.2019 09:19 -
Hunderttausende sterben laut einer Studie des Max-Planck-Instituts für Chemie vorzeitig aufgrund hoher Feinstaubbelastung. Ein Ursprung der Gefahr wurde unterschätzt - und kommt aus der Landwirtschaft. Nikolaus Steiner berichtet.
16.01.2019 14:01 - Braucht es Politik-Berater?
Immer wieder greifen Politiker auf die Meinung von eingekauften Beratern zurück. Wie die Berater-Affäre der Bundeswehr zeigt, kommt es dabei häufig zu Unstimmigkeiten. Im Interview verteidigt Werner Weidenfeld, Leiter des Centrums für angewandte Politikforschung an der LMU München und selbst Politik-Berater, seinen Berufsstand.
16.01.2019 09:06 -
Die Berater-Affäre bei der Bundeswehr wird zu einem Untersuchungsausschuss führen, doch das Thema Beratung in der Politik ist schon länger umstritten. Bei der Bundesregierung sind die Kosten dafür fast um die Hälfte gestiegen. Wofür fließt dieses Geld und wer bekommt es? Alfred Schmit berichtet.
15.01.2019 11:30 -
Bei den Spielen der deutschen Mannschaft in Berlin sieht man erstaunlich viele Fans in Fußball(!)-Trikots in der Halle sitzen. Wechseln da etwa gerade einige Fans ihre Sportart, angesichts der tollen Heim-Weltmeisterschaft unserer deutschen Handballer? hr-iNFO-Reporter Phil Hofmeister hat nachgefragt.
15.01.2019 08:00 - Pro & Contra: Brexit, ja oder nein?
Heute Abend findet im britischen Parlament die entscheidende Abstimmung über das Brexit-Abkommen statt. Unsere EU-Korrespondenten Malte Pieper und Stephan Ueberbach sind sich nicht einig darüber, welchen Ausgang sie sich dabei wünschen.
14.01.2019 11:52 -
Die Frankfurt Rechtsanwältin Seda Basay-Yildiz hat noch einen Drohbrief bekommen. Unterzeichnet - wie auch schon beim letzten Mal - mit "NSU 2.0". Eine Spur führt in die Frankfurter Polizei. hr-iNFO-Reporter Frank Angermund berichtet.
11.01.2019 14:50 - Glosse: Aberglaube im Arbeitsministerium
Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales möchte das Sozialgesetzbuch 13 überspringen. Ob aus Angst vor dem Pech oder aus unklaren anderen Gründen, ist nicht bekannt. Der Politik würde es aber nicht schaden, ab und zu auch mal abergläubisch zu sein, meint unsere Korrespondentin Sabine Müller.
10.01.2019 16:31 - Kommentar: Die SPD verwirrt die Leute
Die SPD liegt derzeit in der deutschen Wählergunst ziemlich weit hinten. Mit entscheidend dafür ist die Kluft zwischen dem, was die SPD in der Großen Koalition bewirken will und dem, was sie bisher bewirkt hat. Ein Kommentar dazu von Daniel Pokraka.
10.01.2019 12:58 - Horst Seehofer, der Internet-Pionier
Noch bevor die erste Website online ging und lange vor dem Launch von Google - Horst Seehofer will schon in den 80ern im Internet gewesen sein. Das zeigt doch, wie innovativ unser Innenminister sein kann. Eine Glosse von Uwe Lueb.
10.01.2019 00:09 -
Viele Briten werden nach dem Brexit schneller Probleme bekommen, als sich ihnen die Politik zu sagen traut, meint unser Brüssel-Korrespondent Andreas Meyer-Feist. Der Debatte über den EU-Austritt fehle die Würde und das Gefühl für politische Selbstachtung.