test.de
Stiftung Warentest Archiv
Der RSS Infoticker informiert über aktuelle Tests und Meldungen der Stiftung Warentest.
13.06.2019 08:30 -

Bei einem Vergleich von 22 Flügen mit 4 Airlines war der Flugpreis inklusive aller Leistungen bei einem Vergleichsportal fast immer höher als direkt bei der Airline: Die Tester der Stiftung Warentest zahlten im Schnitt gut ein Drittel mehr, in einem Fall bei Opodo fast das Doppelte. Sie vergleichen Flüge von Berlin nach München und Palma de Mallorca, von Hamburg nach Oslo und von Düsseldorf nach Paris. Der Tipp von Redakteur Roman Schukies lautet daher: ?Vergleichen Sie die Preise bei Flugportalen. Buchen Sie Flüge aber direkt bei der Fluggesellschaft?.

07.06.2019 10:00 -

Mehr als 4,4 Mio. Euro Umsatz mit bezahlten Inhalten über die Webseite test.de hat die Stiftung Warentest im Jahr 2018 erzielt. Das sind noch einmal 2,3 Prozent mehr als im Jahr davor. Ein wichtiger Faktor waren dabei die mehr als 55.000 Online-Abonnements, deren Umsatz erst­mals den der Einzel­downloads über­holte. Auch die Erlöse der Bücher und der Zeit­schrift Finanztest entwickelten sich besser als erwartet und gegen den Branchentrend. Insgesamt erzielte die Stiftung Warentest einen positiven Jahres­abschluss von rund 4 Mio. Euro. Zum großen Teil werden diese Mittel gebraucht, um das Stiftungs­kapital von 180 Mio. Euro zu erhalten, also die Inflations­rate von knapp 2 Prozent auszugleichen.

04.06.2019 12:20 - Wettbewerb ?Jugend testet 2019?: Beste Nachwuchstester in Berlin ausgezeichnet

Astronauten­nahrung und Antistress­bälle, Blei­stifte und Buch­staben­suppen, Radier­schwämme und Rasendünger, Stundenplan-Apps und Spiele­konsolen ? beim Wett­bewerb ?Jugend testet 2019? haben rund 2.000 junge Leute im Alter von 12 bis 19 Jahren alles getestet, was ihnen unter die Finger kam. Die besten Arbeiten hat die Stiftung Warentest zusammen mit Rita Hagl-Kehl, Parlamentarische Staats­sekretärin im Verbraucher­schutz­ministerium, am 4. Juni 2019 in Berlin prämiert.

22.05.2019 05:03 - Hundefutter: 9 von 31 Feuchtfuttern fallen durch

Vor allem Mineralstoffe und Vitamine fehlen beim Test von Hundefutter, deshalb scheitern neun Produkte und sind mangelhaft. Sechs Dosenfutter dagegen liefern Hunden den optimalen Nähr­stoff­mix und empfehlen auch die passenden Futtermengen. Schad­stoffe sind bei ihnen, wie bei den meisten Futtern im Test, kein Problem. Die Stiftung Warentest hat für die Juni-Ausgabe der Zeit­schrift test 31 Feucht­futter untersucht, davon 26 häufig verkaufte Produkte in Schalen oder Dosen sowie fünf Barf-Menüs mit rohem Fleisch aus der Tiefkühl­truhe. Barf ist die Abkür­zung für biologisches, artgerechtes Rohfutter.

22.05.2019 05:02 - Deos: Guter Schutz schon ab 55 Cent

13 der 21 getesteten Deos und Antitranspirantien machen einen guten Job und schützen zuver­lässig vor Schweiß­geruch. Zwei Produkte fallen durch: Wegen falscher Deklaration oder nicht ausreichendem Schutz vor Geruch. Zu diesem Ergebnis kommt die Stiftung Warentest in ihrer aktuellen Unter­suchung, die in der Juni-Ausgabe ihrer Zeit­schrift test erscheint. Der Test zeigt auch, dass es keiner Aluminiumsalze bedarf, um Achselgeruch zu verhindern. Aber wer möchte, dass weniger Schweiß fließt, kommt ohne diese nicht aus. Sie verengen die Drüsen­ausgänge und hemmen so die Schweiß­bildung. Doch der Stoff ist umstritten.

22.05.2019 05:01 - Akku-Staubsauger: Nur zwei saugen gut

Staubsaugen ohne Kabel wird immer beliebter, denn Akku-Sauger liegen im Trend. Leider sind die Geräte immer noch nicht ausgereift. Deshalb können in der Saugleistung nur zwei mit den klassischen Bodenstaubsaugern mithalten. Zu diesem Ergebnis kommt die Stiftung Warentest mit ihrer aktuellen Untersuchung von 10 kabellosen Handstaubsaugern für die Juni-Ausgabe ihrer Zeitschrift test.

22.05.2019 05:00 - Fahrradtaschen: Schon ab 26 Euro gut unterwegs

Bei einem Test von 20 Fahrradtaschen zur Befestigung am Gepäckträger gab es zahlreiche Modelle, die Regen nicht standhalten, unpraktisch oder mit Schadstoffen belastet sind. Geprüft wurden 10 Tourentaschen für Radwanderungen zu Preisen von 26 bis 110 Euro und 10 Citytaschen für den Transport innerhalb der Stadt, die zwischen 36 und 210 Euro kosten.

Fotogalerie
Unser Freunde
INFO