hr-iNFO Aktuell
hr-iNFO Aktuell
hr-iNFO berichtet über alle relevanten Themen aus Hessen, Deutschland und der Welt.
14.06.2019 17:30 -
Im Golf von Oman gab es Explosionen auf zwei Tankern. Die USA haben angeblich Beweise dafür, dass der Iran dahintersteckt. Teheran weist dies vehement zurück. Der Streit zwischen den USA und dem Iran spitzt sich seit Monaten zu. Ist das der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen bringt? Darüber haben wir mit dem Nahost-Experten Michael Lüders gesprochen.
14.06.2019 16:25 - MIlch von der Kuh des Vertrauens
Der aufgeklärte Kunde weiß gern, woher Produkte kommen. Bei der Milch von Matthijs Baan erfährt er sogar, wie die Kuh heißt, die sie gegeben hat - und kann im Internet auswählen, welcher Kuh er sein Vertrauen schenkt.
14.06.2019 08:53 -
Die junge Generation wirbelt den Politikbetrieb ganz schön durcheinander. Doch anstatt auf den Protest der Jugend einzugehen, tut die Politik sie ab. Ein Gespräch mit Klaus Hurrelmann. Er ist Jugendforscher und Professor an der Hertie School of Governance in Berlin.
13.06.2019 13:33 - Abi in Hessen soll schwerer werden
Um Das Abi bundesweit einheitlicher zu machen, soll nach Vorgaben der Kultusministerkonferenz die Verordnung geändert werden. Das hessische Kultusministerium hat die Details bereits vorbereitet, allerdings müssen auch die Elternvertreter zustimmen. Von einer Einigung ist man dabei offenbar noch weit entfernt. Hanna Immich berichtet.
13.06.2019 07:13 -
Die USA wollen 2024 wieder Menschen zum Mond schicken. Und auch die europäische Raumfahrtagentur ESA arbeitet an einer Vision für eine Art ?Mond-Dorf?. Der ehemalige Astronaut Thomas Reiter war zwar nicht auf dem Mond, aber zweimal im All auf der Raumstation. Und auch heute arbeitet er noch für die ESA. Uli Höhmann hat mit ihm gesprochen.
12.06.2019 13:42 - Die Pannen der AKK
In einem beispiellosen innerparteilichen Wettbewerb hat sie sich gegen zwei Männer durchgesetzt: Annegret Kramp-Karrenbauer ist seit 7. Dezember Vorsitzende der CDU. Doch seitdem ist irgendwie der Wurm drin. Roman Janik blickt zurück auf die Patzer ihrer noch kurzen Amtszeit.
12.06.2019 07:00 -
Vor 90 Jahren wurde Anne Frank geboren. Der Anne Frank-Tag fällt in eine Zeit, in der der Antisemitismusbeauftragte der Bundesregierung, Felix Klein, sagt: ?Ich kann Juden nicht empfehlen, jederzeit überall in Deutschland die Kippa zu tragen.?
11.06.2019 17:02 -
Vor 25 Jahren endete die strafrechtliche Verfolgung Homosexueller: Der sogenannte "Schwulen-Paragraf" 175 wurde abgeschafft. Sind wir heute eine Gesellschaft, in dem Menschen offen mit ihrer Homosexualität umgehen können? Darüber haben wir mit den Pressesprecher des Lesben- und Schwulenverbands, Markus Ulrich, gesprochen.
11.06.2019 14:59 - Was tun gegen Entsorgung von Retouren?
Die Grünen wollen das Wegwerfen von Retouren im Online-Versandhandel verbieten. Gut so, kommentiert unsere Haupstadtkorrespondentin Evi Seibert. Doch es brauche noch mehr, um den Retourenwahn zu drosseln.
11.06.2019 08:43 -
Ein großer, auf 10 Jahre angelegter Feldversuch soll die Frage beantworten, ob konventionelle Landwirtschaft auch ökologisch geht. Können Bauern zu Artenschützern werden? Stefan Bücheler hat Jochen Hartmann auf seinem Hof bei Lüneburg besucht.
07.06.2019 15:11 - Seehofer und die komplizierten Gesetze
"Man muss Gesetze kompliziert machen": Horst Seehofer (CSU) erklärt scherzhaft, wie man bei Gesetzen Widerspruch umgeht. Die Opposition kann nicht wirklich darüber lachen.
07.06.2019 11:37 - Kindesmisshandlung: Reaktionen aus Wiesbaden
Die Fälle von Kindesmisshandlungen in Hessen haben im vergangenen Jahr entgegen dem Bundestrend zugenommen. Warum das so ist und wie die Politik entgegensteuern möchte, das hat hr-iNFO-Landtagskorrespondentin Andrea Löffler in Wiesbaden erfragt.
07.06.2019 11:21 - Theresa May gibt Parteivorsitz ab
Es ist ein Rücktritt in zwei Akten: Heute gibt Theresa May den Vorsitz der Tories ab. Die potenziellen Nachfolger stehen längst bereit. Ende Juli folgt Teil 2: der Auszug aus der Downing Street.
06.06.2019 15:21 - "Es gibt eine Kultur des Wegschauens"
Niels Högel ist des 85-fachen Mordes schuldig gesprochen worden. Wie konnte der Ex-Pfleger fünf Jahre lang quasi ungestört töten? Eugen Brysch vom Vorstand der Deutschen Stiftung Patientenschutz fordert im Gespräch mit hr-iNFO den Aufbau eines Whistleblower-Systems.
06.06.2019 09:11 -
Das Bundeskriminalamt veröffentlicht am Donnerstag neue Zahlen zur Kindesmisshandlung in Deutschland. Wie hr-iNFO bereits vorab erfahren hat sind diese unverändert hoch. Moderator Oliver Glaap hat darüber mit unserer Reporterin Petra Boberg gesprochen.